Herzlich Willkommen auf dem Islandpferdehof Hackenberg!


Aktuell

2. Februar 2024

 

Stallmitarbeiter/in 40 - 60% gesucht

 

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n Stallmitarbeiter/in. Wir bieten einen familiären & lockeren Arbeitsplatz mit einem tollen Team, guten Arbeitsbedingungen und tollen Kunden.

Zu deinen Aufgaben gehören Stallarbeit, Fütterung, Pflege der Infrastruktur, Pferde auf die Weiden bringen etc.

 

Wir sind offen für ausgebildete Pferdefachleute, aber auch für Quereinsteiger. Erfahrung im Umgang mit Pferden oder anderen Grosstieren ist von Vorteil. Da unsere Pferde 7 Tage in der Woche verpflegt werden müssen, sollte es für dich möglich sein, auch Wochenenddienste zu übernehmen.

 

Fühlst du dich angesprochen? Dann melde dich gerne bei mir unter info@islandpferdehof-hackenberg.ch oder per Tel. 079 720 86 79. Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

 

 

24. Januar 2024

 

Neue Termine

 

Unsere neuen Termine für das Jahr 2024 sind nun aufgeschaltet. Du findest sie hier.

 

 

1. August 2022

 

Herzliche Gratulation Jana!

 

Juhui, nun ist es geschafft. Unsere Jana hat ihre Lehrabschlussprüfung zur Pferdefachfrau EFZ mit Schwerpunkt Gangpferde erfolgreich abgeschlossen. Nun hat sie den Abschluss in der Pferdepflege, wie auch bei den Gangpferden. Wir gratulieren dir für diese tolle Leistung und freuen uns, dich weiterhin bei uns im Team zu haben.

 

Jana macht sowohl Beritt, wie auch Reitstunden für Kinder und Erwachsene.

 

Dienstag, 22. Juni 2021

 

Hallo, kleine Maus!

 

Am Dienstag, 22. Juni 2021 erblickte diese hübsche Lady das Licht der Welt. Wir könnten nicht glücklicher sein und freuen uns riesig darauf, die Entwicklung von Snæbrá vom Hackenberg miterleben zu dürfen. Ihre Mutter ist unsere Ísbrá frá Ketilsstödum und ihr Papa der schöne Askur frá Finnsstaðaholti.

 

Dienstag, 11. August 2020

 

Das erste Fohlen vom Hackenberg ist da!

 

Juhuiii, herzlich Willkommen liebe Ljósbrá vom Hackenberg! Am 23.07.2020 erblickte unser erstes Fohlen das Licht der Welt. Es freut uns besonders, dass sie optisch ein Ebenbild ihrer wunderschönen Mutter, Ísbrá frá Ketilsstödum ist. Ob sie auch ihrem Papa, Kvaran frá Utnyrdingsstödum ähnelt, werden wir dann noch sehen. ;-)